FV Cats Plochingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Spiel am 04.05.2014

Historie > Berichte 2014

FV Cats vs. SV Heslach

Am vergangenen Sonntag bei traumhaftem Sonnenschein traten die Cats zum zweiten Punktspiel beim SV Heslach an. Leider konnte der SV Heslach nur fünf Spielerinnen stellen. In folgedessen wurde das Spiel abgegeben und die Cats können einen 3:0 Sieg auf ihrem Punktekonto verbuchen. Im Gegenzug entschied man sich für die Durchführung eines Freundschaftsspieles. Hierzu unterstützten Spielerinnen des FV Plochingen die Mannschaft des SV Heslach. In der ersten Halbzeit spielten Claude und Larissa für Heslach. Ines gab ihr Debüt im gelben FV Plochingen Dress, musste aber aufgrund einer Oberschenkelverletzung frühzeitig wieder pausieren. In der ersten Halbzeit bestimmte das geordnete Chaos das Spiel der Cats. So dass man zur Halbzeitpause mit 0:2 zurücklag. Valle musste in der zweiten Halbzeit das Tor wegen eines persönlichen Termins verlassen und wurde durch Ina ersetzt. Diese zeigte eine sehr gute Leistung und war eine würdige Vertretung. Zur zweiten Halbzeit wechselte Larissa zurück zu den Cats und Sarah spielte zusammen mit Claude bei Heslach. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit fiel ein weiteres Tor gegen die Cats.
Dann aber strukturierte sich das Spiel. Das Mittelfeld und der Sturm erspielten sich den Ball und Kerry sorgte für den Anschlusstreffer. Nach einem Foul von Debby an Sarah im Strafraum, wurde ein Elfmeter für Heslach gegeben. Diesen verwandelte eine Spielerin sicher. Die Cats ließen sich davon aber nicht beirren. Durch konzentriertes Zuspiel auf Mara gelang dieser ihr erstes Tor und ein weiteres Tor für die Cats.
Das Freundschaftsspiel ging somit 2:4 verloren. Aber nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sich die Cats zurück ins Spiel gekämpft. Durch weitere Trainingseinheiten sollte der positive Gesamteindruck nun weiter verbessert werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü